Wörwag in Korntal-Münchingen

Seit über 100 Jahre stellt das Familienunternehmen Karl Wörwag aus Stuttgart hochwertige Lacke für unterschiedliche industrielle Anwendungen her.  In Korntal-Münchingen entstand ein Neubau mit Produktions-, Lagerhalle und Verwaltungsgebäude. 
Wir waren mit Lieferung und Montage der Fassade der 10.000 m² großen Produktions- und Lagerhalle beauftragt.

Auf eine massive Stahlbetonwand montierten wir eine dreiteilige Aluminiumunterkonstruktion der Firma Hilti. Die Fassade wurde mit einer 200 mm starken Isolierung gedämmt. Als Außenschale kam ein Aluminiumtrapezblech zur Verwendung. 

  • Baugrundstück: 14.000 m²
  • Fassade: 3.070 m² Trapezblech in anthrazitgrau RAL 7016
  • Bauzeit: April bis August 2019
  • Inbetriebnahme: 4. Quartal 2019