Logistikhalle in Magdeburg

In Magdeburg entstand ein Neubau bestehend aus drei Hallenschiffen. Wir waren mit der Lieferung und Montage der 30.000 m² Dachtrapezbleche und der 9.000 m² Isofassade beauftragt. Die Fassade ist dreifarbig gestaltet. 

  • Dachsystem: ca. 30.000 m² Dachtrapezblech
  • Wandsystem: ca. 9.000 m² Isofassade inklusive Brandwandüberschlag mittels Isowand MIWO Adapterprofil
  • 9.000 m² Unterkonstruktion aus Stahlleichtbauriegeln mit Konsolen an den Stahlbetonstützen
  • Bauzeit: Mitte April 2020 bis September 2020